Veranstaltungskalender
Gottesdienst zum Israelsonntag mit Dr. Nikolaj Krasnikov (Leiter der messianisch-jüdischen Gemeinde Nürnberg).

Termin: 20.08.2017
Uhrzeit: 10:15

Zur Schuldgeschichte der Reformation gehört der Umgang mit den Juden.


Der Israelsonntag erinnert uns an die Erwählung Israels. Wir sind aufgerufen, die Schuld unserer Kirche gegenüber Israel in Vergangenheit und Gegenwart zu bekennen und dem Messias aus den Juden, unserem Herrn Jesus zu danken, dass er uns aus reiner Gnade zu seiner Gemeinde berufen hat. Mit Staunen erleben wir das Wunder, dass der Heilige Geist heute Juden zu Jesus hinführt, die ihn als Gottes "Ja" zu den Verheißungen an die Väter erfahren dürfen. Dr. Krasnikov wird uns Gottes Wort predigen und uns zeigen, wie Jesus heute in seinem Volk wirkt.




Veranstaltungsort:

ev. luth. Pfarrkirche St. Peter und Paul
97355 Rüdenhausen



Erstellt am 25.01.2010 16:07, geändert am 06.11.2015 10:25