Straßensperrung von Marktstraße und Raiffeisenstraße in Rüdenhausen

Im Zuge des derzeit laufenden Wasserleitungsbaus in Rüdenhausen ist es erforderlich den Durchgangsverkehr für den gesamten Verkehr zu sperren bzw. umzueiten.

Aus diesem Grunde wird vom 25. Mai 2020 bis zur Beendigung der Bauarbeiten, längstens bis 28. August 2020, die Staatsstraße 2421, Raiffeisenstraße, ab nördliche Einfahrt Leyermühle, und Marktstraße, ab OMV-Tankstelle bis Zufahrt Friedhof, voll gesperrt.

Eine entsprechende Umleitung für den Durchgangsverkehr (über Wiesentheid und Feuerbach) wird für die Dauer der Sperre eingerichtet. Wir bitten hiervon Kenntnis zu nehmen.



Erstellt am 14.02.2020 11:57, geändert am 19.05.2020 10:35