Die B E K A N N T M A C H U N G zur Beteiligung der Öffentlichkeit im Rahmen der Dorferneuerung entnehmen Sie bitte nachfolgender PDF-Datei:
 

 
 

[weiter]
Rückblick-Ausblick-Weitblick

Das sind die Faktoren, die beim Neujahrsempfang der Marktgemeinde Rüdenhausen eine entscheidende Rolle spielen und deshalb in der Neujahrsansprache des 1. Bürgermeisters den Schwerpunkt bilden.

[weiter]

Den Medien konnte man es bereits entnehmen: Rüdenhausen hat gewählt und damit alle Bewerber für ein zukünftiges politisches Mandat in unserer Gemeinde in die "Rüdenhäuser Liste" aufgenommen. Die Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters sowie der Gemeindräte sind damit nach dem Willen der wahlberechtigten Teilnehmer an der Nominierungsversammlung in die Reihenfolge gebracht, die auch am 15. März 2020, dem Tag der Kommunalwahl im Freistaat Bayern, dem Wähler vorliegen wird.

[weiter]

stern_bayern

Immer wieder sind Betrüger unterwegs, die sich als Polizisten ausgeben, um in den Besitz von Geld und anderen Wertgegenständen ihrer Opfer zu gelangen.

[weiter]
Wanderausstellung „WOHER | WOHIN. Eine Ausstellung vom Ankommen und Weggehen“.

Auch Rüdenhausen wird mit einem Beitrag in dieser Ausstellung vertreten sein. Die Geschichte eines Gemäldes vom Schloss Rüdenhausen des bekannten Malers Franz Huth, seiner Reise in die USA und seine Rückkehr im Jahre 2017 wird in die Ausstellung des Bezirkes Unterfranken aufgenommen und repräsentiert unsere Heimatgemeinde in würdiger Form.

[weiter]

Zur Vorbereitung dieser Arbeiten muss ein Beweissicherungsverfahren durchgeführt werden.

Näheres hierzu entnehmen SIe bitte nachfolgender PDF-Datei:

[weiter]

Die derzeit gültigen Dorferneuerungsrichtlinien (DorfR) wurden in Abstimmung mit dem Staatsministerium der Finanzen und für Heimat fortgeschrieben und bieten damit einen neuen Anreiz für jeden Nutzer. Näheres entnehmen Sie bitte nachfolgender PDF-Datei:

[weiter]

Die große Zahl der täglichen Nutzer unserer Website begründet sich aus der Tatsache, dass wir ein hohes Maß an Aktualität in unseren Beiträgen für unsere Leser bereithalten.

Unsere Bürger haben auch einen Anspruch darauf zu wissen, wer aktuell für sie als Ansprechpartner innerhalb unserer Marktgemeinde zur Verfügung steht und an wen er sich im Bedarfsfall wenden kann.

[weiter]

Bitte beachten Sie schon vor der Festlegung Ihres Veranstaltungstermins den Veranstaltungskalender der Gemeinde. Sie erhöhen damit die Chance, dass dann auch alle Gäste, die Sie sich wünschen, kommen und nicht anderweitig verplant sind.

[weiter]