Kommunale Abfallwirtschaft im Landkreis Kitzingen | Infobroschüre Abfälle am Bau 2018

„Welche Abfälle kann ich an der Bauschuttdeponie anliefern?“

„Wie sind die Öffnungszeiten und wie hoch sind die Ablagerungsgebühren?“

„Was muss ich beim Umgang mit Asbest beachten und wie entsorge ich Gipskartonplatten, Heraklith oder Nachtspeicherheizgeräte richtig?“

Antworten auf diese Fragen gibt die Infobroschüre „Abfälle am Bau“, welche die Abfallberater am Landratsamt neu aufgelegt haben. Neben ausführlichen Hinweisen zu den Bauschuttdeponien bietet die Broschüre Informationen zum Abbruch von Gebäuden, zum Sortieren auf der Baustelle und zu den richtigen Verwertungs- und Entsorgungswegen der unterschiedlichen Baureststoffe. Diese aktuellen Ablagerungsgebühren sind in dieser Neuauflage ebenfalls zu finden.

Die Broschüre erhalten alle Bauherren und interessierte Bürger bzw. gewerbliche Betriebe ebenfalls kostenlos von der Abfallberatung. Die Broschüre gibt es darüber hinaus auch bei allen Gemeindeverwaltungen im Landkreis und zum Herunterladen im Downloadcenter unter www.abfallwelt.deexterner Link

Bei Bedarf sende ich Ihnen gern gedruckte Exemplare auf Anfrage zu.

abfaelle_am_bau_web, 2404 KB


Erstellt am 10.08.2016 09:27, geändert am 05.07.2018 12:07